Bogenschiessen - ein Sport für Körper und Geist - Armbrustschützenverein Uhwiesen

ASV Uhwiesen

ASV Uhwiesen
Direkt zum Seiteninhalt

Bogenschiessen - ein Sport für Körper und Geist

Anmeldung nur für Vereinsmitglieder für Reservation eines Bogenschiessplatzes
Mitglieder Auswahl


Was ist Bogenschiessen
  • Das Bogenschiessen mit Pfeil und Bogen ist eine der ältesten Jagdformen der Menschheit und wird seit mindestens 14'000 Jahren praktiziert. Heute ist es die Symbiose zwischen Tradition und Moderne und als Hobbysport beliebt.
  • Es ist der stete Wechsel zwischen Anspannung, Konzentration, Kraft, mentale Fokussierung, Loslassen und Glücksgefühl.
  • Bogenschiessen ist die perfekte körperliche und mentale Erholung in der freien Natur!

Welche Arten von Bogenschiessen gibt es ?
  • Beim traditionellen Bogenschiessen werden ausschließlich Blankbogen ohne technische Hilfsmittel wie Zielvorrichtungen oder Stabilisatoren benutzt. Dies können Primitiv-, Lang-, Jagd- oder Recurve-Bogen sein.
  • Die nächste Stufe ist der Einsatz von technischen Hilfsmittel wie Zielvorrichtungen oder Stabilisatoren beim Recurve-Bogen (olympischer Bogen).
  • Die technische Spitze ist der Compoundbogen mit an den Bogenenden drehbaren Rädern. Mit steigendem Auszug nimmt die Kraft zunächst stetig zu (wie auch bei anderen Bogen), um dann aber beim Überschreiten des sogenannten Gipfel-Zuggewichtes schlagartig abzunehmen. Der Bogenschütze hält dann bei voll ausgezogenem Bogen nur noch einen Bruchteil des Gipfelzuggewichtes auf der Hand.
  • Als weitere Unterscheidung kann die Art und der Ort des Bogenschiessens angesehen werden. Man kann auf der Wiese auf Zielscheiben oder Tierbilder bei bekannter Distanz schiessen oder im Wald auf verschieden entfernte 3D Imitate von Tieren als Teil eines Jagd Parcours. Selbst bewegte Ziele sind möglich. Im Prinzip können dazu alle Bogenarten gebraucht werden.

Wir Bogenschützen vom ASV-Uhwiesen pflegen auf unserem kleinen aber feinen Bogenschiessplatz (maximale Schiessdistanz 40m) ein lockeres freundschaftliches und familiäres Verhältnis zu diesem schönen Sport. Gleichzeitig können wir von allen Annehmlichkeiten des hervorragend ausgestatteten Schützenhauses profitieren.

Bogenschiesskurse
Um das Bogenschiessen zu lernen, besucht man idealerweise einen Kurs. Wir bieten solche Kurse sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene an. Im Anfängerkurs liegt der Fokus auf der passenden Materialwahl (Bogenstärke, RH oder LH) und dem richtigen Bewegungsablauf beim Aufziehen des Bogens und dem Zielen. In den Fortgeschrittenenkursen wird der Bewegungsablauf verfeinert und dessen Kontrolle erhöht. Das hochwertige Bogenmaterial kann gezielt optimiert werden. Schliesslich können auch andere Bogenarten als der Blankbogen getestet werden. Für eine optimale Betreuung der Kursteilnehmer ist deren Anzahl auf 4 begrenzt.
Armbrustschützenverein Uhwiesen
Fridolin Veyhl
Steigstrasse 28
8447 Dachsen
T:  +41 52 659 65 57
N: +41 79 636 43 82
© 2021 EDV-Organisation alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt